Dikaflex S
Abdichtschnüre für Stranggussanlagen

Dikaflex S ist eine wasserlösliche, plastische, asbestfreie Dichtungsschnur aus nicht verhärtenden Materialien von stets gleichbleibender Qualität und Stärke. Dikaflex S Dichtschnüre werden gebrauchsfertig angeliefert.

Abdichtschnüre Dikaflex S
Dikaflex S Abdichtschnüre

Anwendung

Dikaflex S wird in Stranggussanlagen beim Anfahren der Anlage zum Abdichten der Kokille eingesetzt, insbesondere im Schwermetallbereich.

Eigenschaften

Dikaflex S härtet nicht aus. Durch die hohe Temperatur des Metalls bzw. der Formen trocknet Dikaflex S vollständig.

Verarbeitung

Dikaflex S Schnüre werden in den Kokillenspalt gequetscht, um somit ein gutes Abdichten zu gewährleisten. Die Reste der Schnur sind nach Temperaturbelastung leicht mit Wasser zu entfernen.

Lagerung

Kühl, jedoch frostfrei in verschlossener Originalverpackung lagern. Mindestens 3 Monate haltbar. Die Schnüre müssen trocken gelagert werden, da sie etwas hygroskopisch sind.

Liefergebinde und Verpackung

Durchmesser [mm]Kartoninhalt [m]Kartongewicht [kg]Karton/Palette
12841932
15561732
24363024
3025,63324
Die Schnüre haben jeweils eine Länge von 80 cm, weitere Durchmesser sind auf Anfrage möglich.

Kontaktformular

Kontaktformular

Datenschutzbestimmungen einsehen!