Kernflickmassen
auf Wasser- oder Alkoholbasis

Unsere Kernflickmassen sind ideale Reparatur- und Verschmiermassen zum Ausbessern von Fehlstellen an Kernen oder Formen. Zeitintensive und teure Schleifarbeit in der Putzerei lässt sich vermeiden. Fehler durch Beschädigungen an Kernen und Formen können mit unseren Flickmassen leicht ausgebessert werden. Eine ideale Möglichkeit zur sofortigen Vermeidung von Nacharbeit in der Putzerei, bis Kernkästen oder Modelle zur Reparatur können. 

Es stehen hierfür zwei Sorten zur Verfügung: zum einen die Kernflickmasse A 70 auf Alkoholbasis, zum anderen die Kernflickmasse W 70 auf Wasserbasis.

Eigenschaften

Kernflickmasse ist ein Gemisch aus Magnesium- und Aluminiumsilikat und speziellen thermoelastischen Bindern.

  • trocknet schnell
  • hohe Festigkeit
  • bildet keine Trocknungsrisse
  • als Trägermedium kann Wasser oder Isopropylalkohol verwendet werden

Produktdaten

Farbehellgrau
Feststoffgehält[%]ca. 70
Viskosität[Pa.s]feste Paste

Verarbeitung

Die Massen werden in einer sehr festen Form verwendet und über die Fehlstellen mit einem Finger oder Spachtel aufgetragen.

Die Kernflickmassen sollten wie geliefert verarbeitet werden. Falls notwendig, kann die Kernflickmasse A 70 mit etwas Isopropylalkohol oder Ethanol gemischt werden, die Kernflickmasse W 70 mit etwas Wasser.

Verpackung

Behälter à 1 kg

Stahlblechfässer à 5 kg und 10 kg

Lagerung

Nach Gebrauch die Behältnisse sofort wieder verschließen. Nach längerer Lagerung gut aufrühren. Lagerfähig sind die Kernflickmassen A 70 und W 70 ca. 12 Monate.

Kontaktformular

Kontaktformular

Datenschutzbestimmungen einsehen!